Motoz Tractionator Adventure - Teil 4

Nun sind wir schon eine ganze Weile auf den Tractionator Adventure von Motoz unterwegs. Nach nun etwas über 9000 km war es nun an der Zeit, den Vorderreifen zu ersetzten. Dieser ist komplett fertig und hat das Minimummass erreicht.




Die Treppenbildung ist bei Stollenreifen nichts neues und zu erwarten.


Das Einlaufen der mittleren Stollen kommt höchstwahrscheinlich vom Bremsen.


Die Laufleistung mit 9000 km auf der kTm 790 Adventure R ist ganz vernünftig und für uns Fernreisetauglich. WIr sind mit dem Motoz Tractionator Adventure bis jetzt zufrieden.


Der Hintere Reifen sieht dagegen nach etwas über 9000 km noch sehr gut aus. Wir sind überzeugt, dass dieser noch 3000 - 5000 km machen wird. Eine echte Leistung für einen Adventure Reifen.



Motoz Reifen sind in der Schweiz exklusiv bei uns erhältich. Bei Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.